Nostalgische Kulissenkarten zu Weihnachten


Kulissenkarten Weihnachten


(Aus unserer antiquarischen Sammlung, Kulissenkarten um 1900/1930.)

Kulissenkarten, sind Karten - meist dekorative Aufstellkarten - die aus einer oder mehreren aufklappbaren Ebenen bestehen. Aus den verschiedenen hintereinander aufgerichtetet Papierelementen entsteht eine 3D-Szene. Zur Weihnachtszeit waren Kulissenkarten mit Krippenszenen beliebt.




Links: Kulissenkarte, Kind steht vor Hauswand (Weihnachtsszene), Karte besitzt 2 Ebenen und ein Aufklappelement, Das Fenster ist mit rosa Pergamentpapier hinterklebt, Karte datiert mit 1894.
Rechts: Kulissenkarte, Engel hinter verschneitem Gartenzaun, Karte besitzt 3 Ebenen.


Kulissenkarten zu Weihnachten

Links: Kulissenkarte, Engel vor Himmelstor (Himmelsszene), Karte besitzt 3 Ebenen, zusätzlich dekoriert mit Glanzpapier und Wabenpapier.
Rechts: Kulissenkarte mit Krippenszene, Karte besitzt 6 Ebenen.




Links: Kulissenkarte mit Krippenszene, Karte besitzt 2 Ebenen.
Rechts: Aufklappbarer Weihnachtsbaum auf Prägekarte, hinter dem Baum ein Gruß.




Kulissenkarte mit Krippenszene, Karte besitzt 3 Ebenen.


Kulissenkarten Weihnachten