Kurze Weihnachtsgedichte, Haiku, Gedankensplitter


Kurze Weihnachtsgedichte


Eine kleine Sammlung unserer selbstverfaßten Weihnachtsgedichte. Copyright by Uwe Pfeiffer.


Kurze Weihnachtsgedichte, Haiku, Gedankensplitter
Wie dem Stern folgen?
Die Nacht
hat den Wolkenvorhang zugezogen.


----------


Generalprobe: Mariechen
drückt das Jesulein ans Herz
und vergißt den Text.


----------


Der Himmel öffnet eine Pforte.
Engel steigen
die Himmelsleiter herab.

(Erste Schneeflocken!)


----------


Eisblumen

ließ der nächtliche Besuch
am Fenster zurück.

(Morgensonne leckt sie
eifersüchtig von den Scheiben
).


----------


"Schlitten- und Renntierspuren
im Schnee!" Ein Kinderdetektiv
untersucht die Hofauffahrt.


----------


Scherenschnitt:
ein Engelsgesicht staunt
aus dem Fensterkreuz.

(Blicke)


----------


"Endspurt!": noch drei Tage
bis zum Heiligen Abend.

Der Weihnachtsmann
im Kaufhaus
trägt rote Adidas-Turnschuhe.


----------


Szene
Krippe aufgebaut, Jesuskind fehlt

Maria kniet hölzern
vor der leeren Krippe -

kein Staunen

über das abhanden-
gekommene Wunder

in ihren Augen.


Eine kleine Sammlung unserer selbstverfaßten Weihnachtsgedichte. Copyright by Uwe Pfeiffer.


Kurze Weihnachtsgedichte, Haiku, Gedankensplitter